„Es ist gelungen, auch in einem Mehrfamilienhaus dem Anspruch von individuellem Wohnen in privater Atmosphäre gerecht zu werden“

Arch. Stephan Marx

Ruhig und sonnig gelegen verspricht die Wohnanlage „Palais 09“ in der Maria Trost-Straße in Meran Untermais exklusives Wohnen. Konzipiert als Mehrfamilienwohnhaus mit sechs Wohnungen und zwei freistehenden Villen wird Großzügigkeit zur architektonischen Sprache erhoben. Das Gebäude im Klimahaus-A-Standard garantiert höchste Wohnqualität und Energieeffizienz durch den Einsatz neuester Technologien, erneuerbarer Energien wie Erdwärme und Photovoltaik und eine innovative Bauweise mit hochwertigen Materialien. Außerdem sorgen bodentiefe Fenster und platzsparende Fensterschiebeelemente für helle und freundliche Wohnräume. Großzügige Freibereiche wie Balkone, Terrassen und Garten laden zum Durchatmen an der frischen Luft ein und runden Ihren Traum vom individuellen Wohnen ab.
„Es ist gelungen, auch in einem Mehrfamilienhaus dem Anspruch von individuellem Wohnen in privater Atmosphäre gerecht zu werden“, sagt Architekt Stephan Marx aus Schlanders.

 

 

Planung | Arch. Stephan Marx, Arch. Elke Ladurner
Bauleitung | Dr. Ing. Siegfried Pohl
Baudurchführung | Stephan Niederfriniger
Baubeginn | 04.09.2008
Benützungsgenehmigung | 11.05.2011