Seit den ersten Skizzen des architektonischen Konzepts von Delugan Meissl Associated Architects war die besondere Fassadenverglasung eines der Hauptelemente vom Antonianum. Die großzügigen bodentiefen Elemente charakterisieren die Wohnanlage außen wie innen und schaffen besonders helle und lichtdurchflutete Räume. Ein Anliegen war uns die Realisierung der rahmenlosen Panoramaverglasungen und die aufwändige Ecklösung, welches es ermöglicht die Schiebeflügel ohne verbindende Ecksäule zu öffnen. Zusammen mit dem Unternehmen BSV– Bauservice Vinschgau konnten wir mit dem Produkt Designline07 eine passende technische und ästhetische Lösung zur Umsetzung dieser Antonianum-Besonderheit entwickeln.

 

 

Es stehen nur noch letzte Einheiten zum Verkauf. Gerne können Sie uns für weitere Details kontaktieren:

 






Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.